Du warst in der Schule immer gut, wenn es darum ging, einen einmaligen Aufsatz zu schreiben, ein Referat vorzubereiten… einfach dich gut auszudrücken?
Und ganz wichtig – du stehst mit der deutschen Rechtschreibung NICHT auf Kriegsfuss ?
Das kannst du jetzt gut nutzen, um ein eigenes Ebook zu schreiben und zu verkaufen.
Ein eigenes Buch zu schreiben, kostet dich nur Zeit, kann dir aber viel bringen.
Man muss ja ein Buch heute nicht mehr zu Papier bringen sondern kann es in digitaler Form als Ebook verkaufen.
Zum einen kostet dich die Herstellung und Verfielfältigung nichts.
Zum anderen kann man es sehr einfach über das Internet verbreiten. Keine Kosten für dich und auch der Kunde zahlt nicht zusätzlich für den Versand.
Schreibe über Themen, die dich besonders interessieren. Schreibe über ein seltenes Hobby, gib den Lesern Rat, den sie sonst nirgends finden indem du z.B. deine Erfahrungen teilst, einen Ratgeber erstellst.
Du wirst dich wundern, wie groß oft der Bedarf sein kann, wenn du nur das richtige Thema findest.
Wenn es dir Spaß macht, zu schreiben, kannst du dir damit ein eigenes Business aufbauen.
Schreibe ein paar Ebooks und verkaufe sie z.B. über Amazon oder erstelle dir eine eigene Website oder gar einen Shop.
Das ist gar nicht so schwer wie du denkst.
Zusätzlich kannst du auf deiner Website dann z.B. fremde Ebooks über Affili Links einfügen und so verkaufen. Auch das spült dir bei Erfolg Gewinn in die Kasse.

Alternativ kannst du einfach nur ein Ebook schreiben, was du dann kostenlos an deine Interessenten verteilst und so einen Interessentenpool für andere Produkte und Dienstleistungen aufbaust.